Interviewtraining

Ein solides Training ist durch nichts zu ersetzen – vor allem wenn man (wie vor der Kamera oder am Mikrofon) oft nur eine Chance hat, ein gutes Statement abzugeben.

Der Kameramann gibt Anweisungen zum Standort, das Kopflicht auf der Kamera blendet und der Assistent steht mit einem großen Mikrofon bereit, der Journalist stellt unbequeme Fragen. Dazu andere Einsatzkräfte, die zusehen – diese Situation ist für die meisten Menschen so ungewohnt, das sie unweigerlich zu Stress führt.

Theoretisches Wissen um Frage- und Antworttechniken hilft da nur sehr begrenzt, notwendig ist ein gründliches Training. Ich lege den Schwerpunkt deshalb auf die Praxis und habe mehrere Szenarien ausgearbeitet, in denen ich Interviewsituationen nachstelle:

  • Telefoninterview
  • Hörfunkinterview
  • Fernsehinterview

Dabei zeichne ich die Interviews auf, so dass sie auf Wunsch nachher in der Gruppe analysiert und besprochen werden können.

Meine Technik und  meine Fragen passe ich den Fähigkeiten meiner Interviewpartner an. Erfahrene Pressesprecher locke ich mit besonders kritischen Themen und journalistischen Fragetechniken aus der Reserve.

Gern beantworte ich Ihre Fragen und erstelle auf Wunsch ein individuelles und unverbindliches Angebot. Schicken Sie mir einfach eine kurze Mail an: schulung@vor-der-lage.de